Lange haben wir schon drüber geredet und nun geht der Kiss Messenger in die 2. Runde. Sozusagen eine küssende Skype-Anreicherung.

“With the aid of digital communication media and advanced robotic technology, the system takes the form of an artificial mouth that provides the convincing properties of the real kiss.”

Ein Zungenkuss wird wohl noch ein wenig auf sich warten lassen…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Before you submit form:
Human test by Not Captcha